Treffen der „Erfa-Gruppe" II - Zu Besuch im Familienbetrieb in Guxhagen

Erfa-Gruppe II bei Bestattungen Günther, GuxhagenAm 3. Oktober 2015 hat sich die Erfa-Gruppe Bestattungen II bei der Firma Günther Innenausbau in Guxhagen getroffen. Inhaber Jens Günther, der das Unternehmen in 6. Generation führt, stellte seine auf hochwertige Möbelherstellung spezialisierte Schreinerei mit angegliedertem Bestattungsunternehmen vor. Dabei und beim gemeinsamen Rundgang durch den Betrieb bekam der Unternehmer wertvolle Tipps von seinen Kollegen und DIB-Geschäftsführer Hermann Hubing, wie er den Betriebszweig Bestattungen weiter ausbauen könnte.
Am Nachmittag widmete sich die Gruppe dem Thema „Auftrags- und Rechnungsformulare". Dazu hatten die Teilnehmer – soweit vorhanden – ihre eigenen Vordrucke mitgebracht. Darüber hinaus hatte Hermann Hubing einige rechtlich einwandfreie Vorschläge dabei, deren wesentliche Punkte diskutiert und auf die eigenen Dokumente übertragen wurden.
Auf den Sonderfall Sozialbestattungen ging Hubing ebenso ein wie auf die Problematik GEMA und Künstlersozialabgabe und zeigte für alle drei Fälle Lösungswege auf.
Die nächste Sitzung der Erfa-Gruppe findet am 16. Januar 2016 bei der Alfons Müller GmbH in Koblenz statt. Thematisch wird sich die Gruppe dann mit Messe-Auftritten beschäftigen, unterstützt von Claudia Grötzebach, die seit langem Beratung, Training und Coaching für Bestattungsinstitute anbietet.